"Schäferhunde und Welpen vom Altenburger Land" und "Schäferhunde vom Altenburger Rudel"
"Schäferhunde und Welpen vom Altenburger Land" und "Schäferhunde vom Altenburger Rudel"

Ein Herz kann man nicht reparieren

Ich habe mich nun einige Zeit nicht gemeldet, was natürlich eine Ursache hatte. Mein Herz hat verrückt gespielt, leider diesmal nicht vor Liebe. Und schon fand ich mich im Krankenhaus wieder. Dort wurde mir erklärt, dass auch ich sterblich bin, etwas langsamer machen soll und zu einer Reha muss. Auch mit dem Rauchen soll ich aufhören, aber das hatte ich ja schon zum 01.01.2018 gemacht, mit Erfolg. In einer Sparbüchse sind jetzt schon über 300 €, die ich an Zigaretten eingespart habe. Für die Reha konnte ich aus einigen Kliniken wählen habe mich für Bad Lausick entschieden. Das ist recht nah an Zuhause, und sollte etwas sein, bin ich schnell dort. Aber es ist nichts, Claudia macht das prima und hat alles im Griff. Besonders die Hunde. Und an den Wochenenden mache ich Urlaub und fahr heim.

Es war ein seltsames Gefühl, nach einer Woche Pause und Klinikaufenthalt das Rudel wiederzusehen. Werden sie sich verändert haben? Werden sie merken, dass ich krank war und noch bin? Werden sie mir noch folgen wie vor der Woche? Einige Hündinnen sind in der Hitze, hat Claudia das alles wirklich zu hundert Prozent im Griff?

Gar nichts ist passiert, mein Rudel begrüßte mich wie immer. Sichtbar schnupperten sie an mir herum, vielleicht hatte ich noch Gerüche aus dem Krankenhaus an mir. Der eine und der andere Hund kam etwas länger zum Kuscheln und war wieder im Rudel verschwunden. Alles war wie immer. Das Jungvolk kloppte sich weiterhin wie vorher und die alte Gaja trug ihren Stock. Blacky stand wie immer im Wasser oder schleppte auch einen Stock, Elis nervte ihn. Orla und Draga versuchten, Mäuse zu fangen, Krull kontrollierte die Mädels ab, vielleicht kam ja eine langsam in die Standhitze.

Nur Elis, ihre Tochter Chukky und unsere graue Dori fielen mir auf. Dori hat an Selbstbewusstsein gewonnen. Als sie als Junghund zu uns kam, hat sie viel einstecken müssen. Nun ist sie bald zwei Jahre und sie teilt fleißig aus und gibt den anderen alles wieder zurück. Unter den Junghunden rempelt und kracht es beim Laufen, Dori ist dabei meist nicht weit weg. Und sie ist schnell beim Rennen, das ist nicht zu übersehen. Und immer versucht sie vorn dabei zu sein, sehr zum Ärger von Bella und Toni, dies ist eigentlich deren Platz.

Elis sah mich beim Spaziergang mehrmals auffällig glücklich an. Sie ist die Leaderin des Rudels und war sichtbar erleichtert, dass ich wieder da war. Claudia sagte, dass sie das auch so sieht. Die ganze Zeit ohne den alten Chef, eine neue Chefin Claudia, die ja ihr gegenüber auch erst einmal beweisen muss, dass sie das Rudel führen kann. Also, Elis hat sichtbar aufgeatmet, dass die ganze Verantwortung nicht mehr auf ihren Schultern liegt.

 

 

Hier ist Chukky in der Mitte, ihre Mutter Elis ganz rechts mit dem Stöckchen.

Und dann mein Liebling Chukky. Dieser Hund bricht mir völlig das Herz. Sie ist eine aufgeweckte Hündin, voller Selbstbewusstsein und Intelligenz. Sie mag mich sehr, das zeigt sie mir oft, was ich wiederum mag. Nach wie vor steckt sie im Auto ihren Kopf zwischen den Vordersitzen nach vorn und sucht den Kontakt zu mir. Das macht sie ganz leise, sie weiß, dass ich da nicht gestört werden möchte. Dieser Hund muss arbeiten, sie ist bei mir im Rudel völlig unterfordert. Immer wieder kommt sie einmal zu mir und bietet mir das an. "Lass uns was machen" sagt sie zu mir.

Das ist Chukky mit 13 Monaten.

Sie ist arbeitsfreudig ohne zu nerven, sie hat Temperament, ohne aufzufallen. Sie wildert nicht und kommt mit anderen Hunden gut zurecht. So einen Hund hätte ich früher gerne an den Schafen gehabt, leichtfüßig und schnell lernend wie sie ist. Im Rudel ist sie einfach unterfordert, dieser Hund muss etwas machen. Daher werde ich sie abgeben, ich werde ihr nicht gerecht. Viele werden das nicht verstehen, aber in diesem Falle geht es mir um den Hund. Chukky hat etwas anderes verdient, egal was, Hauptsache sie wird gefordert und bewegt. Ich habe leider keine Zeit für sie speziell, drei mal die Woche mit ihr einzeln etwas zu unternehmen. Wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich die Situation noch einmal mit Claudia besprechen. Ansonsten, haben die Ärzte gesagt "nehmen Sie nicht alles ganz so wichtig". Wenn die wüssten, aber ich versuche auf sie zu hören...

Es sind noch einige Termine für unsere Wochenendseminare der Hundeschule frei. Natürlich nicht nur für Schäferhunde. Die Termine erfahren sie hier:

News:

Mein Buch ist fertig und die erste Auflage war sofort vergriffen. Nun gibt es dieses auch bei Amazon.

Stellen Sie sich vor, Sie lernen als kleines Kind Hunde, Schafherden und das Leben in der Natur kennen. Und dann sind Sie begeistert von diesem Leben mit den Tieren und der Freiheit außerhalb der Städte und Dörfer. Aus der Begeisterung wird Liebe, aus der Liebe ein Leben mit Hunden, später einem ganzen Hunderudel. Viele Jahre später erinnern Sie sich immer noch an diese schönen Jahre und beschließen, mit ihren Hunden eine Reise zu machen. Einfach einmal wandern, frei von allen Zwängen unserer Zeit. Ein regelmässiger Reisebericht wird von vielen Lesern verfolgt, aber auch ein Fernsehteam begleitet diese Wanderung. Aus dem Reisebericht mit den unterwegs erzählten lustigen, traurigen, aber auch informativen Geschichten aus dem Leben eines Hirten mit seinen Hunden erzähle ich in diesem Buch.

Die Film über die Wanderung mit meinen Schäferhund-Rudel ist da. Wer ihn sehen möchte..klickt hier

Vielen Dank. Unser Stadtwolf-Futter läuft nun seit Anfang an super. Wir haben alles getan, um ein hochwertiges und kostengünstiges Futter bereit zustellen. Daher Danke für euer zahlreiches Feedback und die vielen Bestellungen. Zum Futter auf das Stadtwolf.Logo klicken:

 

Unsere Altenburger Schäferhund -hilfe. Vielleicht kann ich Sie über- reden, bei uns Mitglied oder Pate zu werden oder gar als Pflegestelle zu arbeiten. Notteidente Schäferhunde bibt es ĺeider, vielleicht geben wir gemeinsam ihnen ein neues Leben .

(auf das Logo klicken )

Ein Video bei yuotube läuft gerade zur Höhstform auf, über 7.000 000 Aufrufe. Zum ansehen auf das Bild unterhalb drücken: 

Wo finde ich was:

Wenn Sie schell etwas über den einzelnen Schäferhund oder Welpen finden wollen, ist hier die Übersicht.

zur Übersicht

 

..................................................

 

Vor demKaufen....

Der Schäferhund-Welpe ist schnell gekauft. Was man vor dem Kaufen bedenken muss .....

 

Deutscher Schäferhund:

Erlebtes, Wissenswertes, Interessantes ....

Klick hier

Warum die Zucht mit diesem DDR-Schäferhund so schwierig geworden ist

 

DDR-Schäferhund

Gästebuch :

Liebe Neubesitzer der Welpen. Schäferhund-Freunde und Besucher,

 

ich möchte mich hiermit einmal als Schäferhund-Züchter für Ihr/Euer Feedback in unserem Schäferhund-

Gästebuch

und für die vielen Fotos, Informationen und Nachrichten bedanken.

 

Gerne weiter so!

Liebe Grüße

Mario

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Mario Jessat

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.