Schäferhunde vom Altenburger Land und Rudel
Schäferhunde vom  Altenburger Land und Rudel

Jack Russell "Einstein"

 

Der kleine Jack Russell "Einstein" ist eingezogen und nun schon einige Tage hier. Ich bin so kleine Hunde gar nicht mehr gewöhnt, aber er macht Spaß. Claudia hat ja schon ihren Gandhi, den weißen Schäferhund. Daher musste der kleine Jack Russell auch einen berühmten Namen bekommen und heißt nun Einstein.

Da ich Claudia immer damit erfreuen kann, bekommt er Kosenamen von mir, damit sie sieht, dass ich den kleinen Kerl auch sehr mag. Da wären Onestone, Äälbort, Elbert,Steini, Stonsdorfer und Stoni, sicher fallen mir die nächsten Wochen noch ein paar ein. Besonders gut gefällt ihr, wenn ich ihn Steiner nenne. Es erinnert sie an einen Film. Und der ist ja auch recht bekannt.

Das ist Einstein in der großen weiten Welt. Noch ist er zu klein für unser Hunderudel:

 

Steini ist ein geborener Beutemacher. Alles, was er schon tragen und schleppen kann, das trägt und schleppt er. Zerrspiele und Beutefangen macht ihm besonders Spaß. Und er kann auch schon knurren, wenn man sich seiner Beute nähert. Das beherrscht er am Futternapf auch schon sehr gut.

Er kann auch gut "mit Mama" auf dem Sofa liegen. "Er ist ein Welpe", sagt Claudia, "Einstein brauch noch körperliche Nähe". Ich bin ein ausgewachsener Rüde.

Da Claudia ihn nicht so lange allein zu Hause lassen möchte, darf er auch schon mit dem Rudel auf Spaziergänge gehen. Natürlich wird er getragen. Manchmal setzt Claudia ihn aber auch ab und ich lasse ihn einzelne Hunde aus dem Rudel kennenlernen. Er zeigt sich dabei recht mutig.

Bei Mama auf dem Schoß ist es am schönsten:

Einmal, er war auf Claudias Arm, näherte sich Elis. Steiner schnappte vom Arm aus zu unserer Leaderin herunter. Elis blieb stehen und besah sich Einstein ganz genau. Sie hielt sogar den Kopf schief. Ich denke, das gibt irgendwann in der Zukunft noch ein Gespräch zwischen den beiden. Unsere Schäfiwelpen, welche im Rudel groß werden, würden sich so  etwas nie gestatten. Wir müssen bei Einstein an diesem Verhalten arbeiten. Wenn er im Rudel später einmal nach einer erwachsenen Hündin schnappt, dann ist sein Welpenschutz vorbei. Welpenschutz gibt es nur bei Welpen, welche sofort  sagen "Sieh her, ich bin klein."

Ich bin mit dem kleinen Kerl recht zufrieden. Er hält nachts Ruhe und versucht, stubenrein zu werden. Er lässt sich recht praktisch unter den Arm klemmen. Er hat die Herzen unserer Töchter schnell erobert. Dazu muss er nur traurig schauen, mit seinen kleinen Kulleraugen. Ich habe diesen Blick jahrelang trainiert, der Erfolg war null.

Manchmal, wenn ich auf dem Sofa liege, ziehe ich ihn zu mir heran. Wir schauen dann Fußball. Er hält sein Maul und lässt mich die Kommentare abgeben. Doch, er ist sehr sympathisch.

Unser eigenes Hundefutter:

Mein Buch ist fertig und die zweite Auflage ist schon vergriffen. Vielen Dank an die zahlreichen Käufer und natürlich auch für Euer tolles Feedback.

News:

 

Unsere Veranstaltungen und Seminare sind wegen Corona außer das Einzeltraining in der Woche wieder abgesagt.

Unsere Veranstaltungen und Termine:

 

demnächst:

- Rudelwanderung mit Buchlesung

 

- Hundeschule

- Welpenwochen

- Hundewanderungen

- Schäferhundhilfe

- Welpentreffen

 

- Vereinstreffen

Unsere Altenburger Schäferhund -hilfe. Vielleicht kann ich Sie über- reden, bei uns Mitglied oder Pate zu werden oder gar als Pflegestelle zu arbeiten. Notteidente Schäferhunde gibt es ĺeider, vielleicht geben wir gemeinsam ihnen ein neues Leben .

(auf das Logo klicken )

Die Film über die Wanderung mit meinen Schäferhund-Rudel ist da. Wer ihn sehen möchte..klickt hier

Ein Video bei yuotube läuft gerade zur Höhstform auf, über 7.000 000 Aufrufe. Zum ansehen auf das Bild unterhalb drücken: 

Wo finde ich was:

Wenn Sie schell etwas über den einzelnen Schäferhund oder Welpen finden wollen, ist hier die Übersicht:

 

Vor dem Kauf eines Hundes sollte man einiges beachten:

Deutscher Schäferhund:

Erlebtes, Wissenswertes, Interessantes ...

Warum die Zucht mit diesem DDR-Schäferhund so schwierig geworden ist

 

DDR-Schäferhund

Gästebuch :

Liebe Neubesitzer der Welpen. Schäferhund-Freunde und Besucher,

 

ich möchte mich hiermit einmal als Schäferhund-Züchter für Ihr/Euer Feedback in unserem Schäferhund-

Gästebuch

und für die vielen Fotos, Informationen und Nachrichten bedanken.

 

Gerne weiter so!

Liebe Grüße

Mario

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Mario Jessat

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.